NÖ Wissensnetzwerk

Idee & Hintergrund: 
Das Erkennen, Fördern und Begleiten von Begabungen ist essentiell für die persönliche Entfaltung, aber auch für die erfolgreiche Zukunftsentwicklung Niederösterreichs. Begabungsfördernde Einrichtungen in Niederösterreich haben es sich daher zur Aufgabe gemacht, junge Menschen individuell dabei zu unterstützen, ihre vielfältigen Stärken frühzeitig zu erkennen und bestmöglich zu entwickeln. 
 
Die Angebote und Initiativen zur Erkennung, Förderung und Begleitung von Talenten und Begabungen sind sehr vielfältig und erstrecken sich vom Kindergarten über das Jugendalter bis hinein in das Erwachsenenleben. VertreterInnen wichtiger begabungsfördernder Einrichtungen haben sich nun zum Wissensnetzwerk Begabungs- und Begabtenförderung zusammengeschlossen. 
Inhalte: 
 
Ziel des Wissensnetzwerks ist es, eine Plattform für fachlichen Austausch zu schaffen, um im Interesse begabter junger Menschen gezielte Maßnahmen für eine gelungene Begabungsförderung zu setzen.
 
Die bisher im Wissensnetzwerk vertretenen Einrichtungen werden in einem Sammelfolder kurz vorgestellt und geben darin einen kleinen Einblick in ihre Angebote der Begabungs- und Begabtenförderung. Die Kurzbeschreibungen dienen als erste Orientierungshilfe in der Angebotslandschaft und bieten Kindern und ihren Eltern, aber auch allen am Thema Begabungsförderung Interessierten die Möglichkeit, die für sie passende Anlaufstelle zu finden.
 
Für eine gezielte Suche nach konkreten Angeboten sind die Einrichtungen zudem auf der Plattform www.land4talent.at vertreten. Diese dient als Orientierungshilfe für Eltern, Kinder und Jugendliche, die in Niederösterreich auf der Suche nach Programmen zur Förderung von Talenten, Kreativität und Begabungen im inner- und außerschulischen Bereich sind. 
 
 

Mitglieder des Wissensnetzwerkes